Tooltip
FISCHER. ARCHITEKTEN UND INGENIEUREwww.fischerarchitekten.com

Mehrfamilienwohnhaus in Karlsruhe
Energetische Fassadensanierung

Das Gebäude aus den 1960er Jahren wurde einer energetischen Fassaden-sanierung unterzogen. Die Fassade war bisher ungedämmt, das Dach teilweise undicht. Die Balkonbrüstungen aus Stahlbeton auf der Südseite müssten komplett zurückgebaut werden, weil die Anschlussbewehrungen in Teilbereichen vollständig korrodiert war. Insgesamt machte das Gebäude einen vernachlässigten Eindruck.

Das Dach, die Fassade und die Kellerdecke wurden entsprechend den Anforderungen der ENEV 2009 gedämmt. Die Fenster wurden nur zum Teil ausgetauscht. Der Eingang wurde neu gestaltet.

Für die Massnahme wurden Fördergelder in Form von Zuschüssen bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW beantragt und bereitgestellt.

Projektdaten
Architekten Maul.Fischer Architekten BDA . Standort Karlsruhe . Bauherr Private . Art Energetische Fassadensanierung . Hauptnutzfläche 2.000 m² . Umbauter Raum 6.500 m³ . Bausumme 0,3 Mio € . Leistungsumfang LPH 2 - 8 nach HOAI . Besondere Leistungen Energieberatung, KfW - Förderantrag .


Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf das entsprechende Bild.

weitere Informationen

zurück zur Übersicht

Startseite  ::  Kontakt  ::  Datenschutz  ::  Impressum